juergen.viets

/Jürgen Viets

About Jürgen Viets

This author has not yet filled in any details.
So far has created 50 blog entries.

Claus Walter neuer 53er König

Lieber Claus herzlichen Glückwunsch zum Königsschuss! Deine Lappenberger gratulieren dir ganz herzlich. Du & deine Königin Sabine, ihr werdet jetzt ein Jahr lang eure 53er regieren. Wir wünschen euch viel Spaß dabei. Es wird sicherlich ein ereignisreiches Schützenjahr werden. Wir Lappenberger freuen uns sehr darüber, dass gleich zwei Majestäten der Diepholzer Schützenvereine ihre Heimat in unserer hochverehrten Kompanie haben. Was für ein geiler Haufen! 😬😊👍

Lappenberg ist Königskompanie, Königskompanie, Königskompanie! 👑👍

Wir gratulieren unserem Lappenberger Schützenbruder Christian I. Lutschan!
Er wird uns gemeinsam mit seiner Königin Ingrid regieren.
Wir freuen uns riesig und haben mächtig Bock auf ein geiles Schützenjahr. 😃
Natürlich gratulieren wir auch unserem Jugendkönig Louis I. Thomas. Papa Dietmar ist aktives Mitglied unserer Hochverehrten Kompanie.
Unsere Jüngsten wollen wir ebenfalls nich vergessen. I.M. Siri I. Soetaert heißt unsere Jungschützen-Königin. Herzlichen Glückwunsch Siri!

André Tiemann neuer Lappenberger Stelli

André Tiemann neuer Lappenberger Stelli

Dirk Ahrens gebührend verabschiedet

Auf der Frühjahrsversammlung standen zahlreiche Wahlen auf der Tagesordnung.  André Tiemann folgt als stellvertretender Kompanieführer auf Dirk Ahrens, der dieses Amt 8 Jahre lang ausgeübt hat. Markus Gäbelein geht nach 12 Jahren in seine vierte Amtszeit als Schriftführer. Beide wurden von der Versammlung einstimmig gewählt. Mirco Tiemann, Ralf Pinkes und Philipp Stein sind neu im Kompanie-Beirat. Kompanieführer Jürgen Viets freute sich sehr darüber, dass alle Posten besetzt werden konnten und gratulierte den gewählten Schützenbrüdern. In einer ausführlichen Laudatio dankte er seinem bisherigem Stellvertreter Dirk Ahrens für sein großartiges Wirken zum Wohle der Kompanie.

Das Foto zeigt den aktuellen Vorstand unserer Kompanie Lappenberger Rott im Diepholzer Schützenkorps von 1498 e.V.  mit unserem neuen stellv. Kompanieführer André Tiemann (2.v.r.)

 

Lappenberg goes Rasta Vechta

„Tolles Spiel, super Atmosphäre und hat sehr viel Spaß gemacht..“ war das eindeutige Urteil von allen Teilnehmern am Ausflug der Kompanie Lappenbergerrott zum Spiel Rasta Vechta gehen S. Oliver Würzburg.

Zusammen mit der Gewinnerin unseres Gewinnspiels, Claudia Hollmeyer reisten wir mit 20 Personen zum BBL Bundesligaspiel in den Rastadome nach Vechta. Natürlich war es sehr schön, dass Rasta das Spiel mit 75-65 gewann, so dass der Rastadome stimmungsmäßig kochte.

Nach unserer Rückkehr in Diepholz haben wir den Abend bei einigen Kaltgetränken, Chickenwings und Pommes gemütlich in der Körstube ausklingen lassen.

Eine sehr gelungene Veranstaltung, die sicherlich mal eine Fortsetzung finden wird.

Als nächstes steht im Februar unsere Kohltour an. Kohlkönig Jens hofft auf eine rege Beteiligung.

Patrick und Louis waren schneller!

„Schlag den Kompanieführer – Auf ein Neues“  unter diesem Motto stand unsere Teilnahme am diesjährigen Diepholzer Stadtlauf, der am 08. September durchgeführt wurde. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr ging es in nun die zweite Runde.

„Wer läuft beim Diepholzer Stadtlauf über 5 km schneller als unser Kompanieführer, Jürgen?

Prinzipiell konnten alle als Herausforderin oder Herausforderer antreten – egal ob Mitglied unseres Diepholzer Schützenkorps oder nicht – egal ob Mann oder Frau.  Einzige Voraussetzung: Die Mitstreiter mussten sich mit der Anmeldung als Herausforderer zu erkennen geben und bei  Vereinszugehörigkeit „Schützenkorps Diepholz“ eintragen.

In diesem Jahr konnten wir mit 12 Startern/Starterinnen einen neuen Anmelderekord verzeichnen.

Leider mussten einige kurzfristig krankheitsbedingt bzw. wegen  beruflichen oder bzw. privaten Verpflichtungen absagen.

Bei bestem Laufwetter ist unser Schützenkorps-Team dann zur Challenge angetreten. Im Ziel angekommen konnten sich quasi alle als Gewinner*in fühlen.

Patrick Fehler und Louis Thomas haben die Herausforderung gewonnen. Sie waren schneller als unser „Chef“ im Ziel.

Patrick und Louis: „Herzlichen Glückwunsch zu den sehr guten Laufzeiten!“

Zur Stärkung und zur kleinen Siegerehrung hatte Jürgen anschließend zur Grillparty eingeladen.

Einhellige Meinung  aller war: „Nächstes Jahr greifen wir neu an. Wir freuen schon auf die Herausforderung 2019!“

130! Eine ganz starke Truppe.

Unsere „Hochverehrte Kompanie Lappenberger Rott“ hat aktuell 130 Mitglieder.

„Herzlich Wilkommen“ Marcel, Markus, Ha-Jo, Patrick, André, Aki, Frank, Kevin, Simon, Dietmar und Jens.  Ihr seid seit unserer Frühjahrsversammlung beigetreten.  Schön, dass Ihr dabei seid!

Herzlichen Dank allen Lappenbergern, die die gute Stimmung, die wir in unserer Kompanie haben nach außen tragen und auch damit dafür sorgen, dass immer wieder neue Mitglieder den Weg zu uns finden. Ihr seid klasse!

Jürgen Viets                                    Dirk Ahrens

Kompanieführer                             Stellv. Kompanieführer

We won the cup! 🏆

Total geil!
Wir sind mächtig stolz auf Euch. 36! Lappenberger haben am Herbst- und Abschlussschießen teilgenommen. Das ist eine irre starke Beteiligung.
489 von 500 möglichen Ringen wurden erreicht. Wann gab es das zuletzt? 💪💪💪
Damit haben wir endlich wieder einmal den Pokal der Kompanien (Heino-Wiegmann-Pokal) gewinnen können. Unsere besten Schützen waren mit je 50 Ring unser ehem. Kommandeur Heino Wiegmann und unser Stelli Dirk Ahrens. Dahinter folgten fünf Schützen mit 49 Ring, fünf Schützen mit 48 Ring, neun Schützen mit 47 Ring usw.
Unser Dank + Glückwunsch gilt aber allen Teilnehmern. Nur durch diese starke Teamleistung konnte der Sieg errungen werden.
Die sich der Pokalübergabe anschließende spontane Siegesfeier endete wie so oft in unserem Kompanielokal bei Wango und Maria. „We won the cup…“ – diesen Song können jetzt bestimmt auch einige andere Restaurantgäste mitsingen

Malte „Hightower“ Schötz neuer Lappenberger KKT-König

Der Mann räumt in diesem Jahr alles ab. Unser amtierender Korps Jugendkönig „Hightower“ ist beim gestrigen Kreiskönigstreffen in Strange-Buchhorst auch Lappenberger KKT-König geworden. Herzlichen Glückwunsch „Hightower“! Auf dem von unseren Schießgewaltigen Dirk & Fynn bestens eingerichteten neuen mobilen Lappenberger KKT-Schießstand hat er sich gegen 18 Mitbewerber dursetzen können. Wie es unsere Teilnahmeregeln für „Nicht-Lappenberger“ besagen, wird „Hightower“ nun ein Jahr lang in unserer Hochverehrten Kompanie Lappenberger Rott „mitlaufen“.  Als amtierende Jugendmajestät wird es natürlich nicht in seinem Königsjahr sein. „Hightower“ wird sein Lappenberger Jahr nachholen. Wir freuen uns auf Dich!

Unser Dank gilt unserem letztjährigen KKT-König Christian Lutschan. Christian, Du hast unsere KKT-Königskette ein Jahr lang mit Würde getragen. Nur den KKT-Fototermin für alle amtierenden Majestäten hast du irgendwie verpasst…

„Marschkapelle“ gegründet

Da sind wir nun – die „Gründung“ ist perfekt 😜.
Unser Schützenkorps hat seine eigene „Marschkapelle“ 😂😂😂.
– für alle Notfälle.
Wir werden in den nächsten Wochen und Monaten kräftig üben. Aber da es sich bei dieser Truppe um erfahrene Musiker handelt und das erste Üben sehr vielversprechend war, rocken wir euch in Zukunft bei den Korps-Aktivitäten 👍🏻.
Die Musikalische Leitung hat Matty Kassling👍🏻. Die Ausbildung an der Posaune übernimmt Cord Schröder und die Organisation Thomas Wilck.
Leider fehlen auf dem Foto noch David, Thorsten, Björn, Marcel, Christian und Paddy.
Lets Rock Diepholzer Schützenkorps.
Danke auch an unseren „Pressewart“ Olli 👍🏻.
Wir sind noch auf der Suche nach einem geeigneten Namen. Vorschläge werden gerne angenommen. Der Gewinner darf mal die Pauke spielen.
LG Tom

Schlag den Kompanieführer!

Unser Kompanieführer, Jürgen hat endlich unser Schützenfest aus den Knochen. In seinem Alter, Jahrgang 1960, dauert das halt ein paar Tage länger… 🙂
In der vorletzten Woche hat er mit dem Training für den Diepholzer Stadtlauf über 5 km begonnen. Der Lauf startet am Samstag, den 09.09.2017 um 17.00 Uhr.

Aufruf an alle Hobbyläufer!
Wer schlägt unseren Kompanieführer?

Egal ob Mitglied unseres Diepholzer Schützenkorps oder nicht – egal ob Mann oder Frau. Meldet euch zum Diepholzer Stadtlauf über 5 km an und versucht unseren „Chef“ zu schlagen.
Gebt euch bei eurer Anmeldung als Herausforderer zu erkennen und tragt daher bei Vereinszugehörigkeit „Schützenkorps Diepholz“ ein.
Hier der Link zur Anmeldung: https://portal.run-timing.de/238/registration
Weitere Infos: http://www.diepholzer-stadtlauf.de

Das sind wir mal gespannt…